BIS ZU 100 € RABATT AUF DEN GESAMTEN WARENKORB. NUR BIS 31.12.18

INTELLIGENT MATERIAL ASSEMBLY

GUNSAILS | Bow 2019 Sail Technology

Die durchdachte Kombination verschiedener Materialien ermöglicht Gewichtsersparnis ohne Stabilität einzubüßen. Durch unterschiedliches Dehnungsverhalten der einzelnen Materialien können wir jedes Segelprofil unter Belastung genau definieren und dir langfristig gleichbleibende Segeleigenschaften garantieren.


CROSS BATTEN CONCEPT

GUNSAILS | Bow 2019 Sail Technology

Wird meist bei Flachwassersegeln mit viel Fläche im Gabelbaumbereich eingesetzt. Die längste Latte des Segels geht unterhalb des Gabelbaums los und endet oberhalb des Schothorns. In diesem Bereich sitzt das meiste Profil des Segels und auch die größte Fläche. Die quer verlaufende Latte stabilisiert diesen Bereich, insbesondere auch beim Anpumpen, der Druckpunkt bleibt so stabil.


SYMMETRICAL BATTEN SYSTEM

GUNSAILS | BOW 2019 Sail Technology

Durch die abwechselnde Anordnung der Segellatten auf Vorder- und Rückseite des Segels wird ein ausgeglichenes Spannungs- und Gewichtsverhältnis ermöglicht. Mit dieser Eigenschaft hast du immer das gleiche Segelfeeling, egal in welche Richtung du gerade fährst.


3D WING SLEEVE

GUNSAILS | Bow 2019 Sail Technology

Die aerodynamisch optimierte Masttasche gleicht der Form einer Tragfläche und ermöglicht maximale Kraftentfaltung des Segels. Eine zusätzliche Bahn Kevlar Warp Laminat in der Mitte der Masttasche wirkt wie ein Anker und hält das 3D Profil in seiner vorgegebenen Form. Somit bleibt der Druckpunkt immer stabil und das Segel beschleunigt dich unermüdlich nach vorne.


SMART CLEW CONSTRUCTION

GUNSAILS | Bow 2019 Sail Technology

Die Smart Clew Construction zeichnet sich durch die Kombination verschiedener Materialien und deren gezielter Anordnung in unterschiedlichen Lagen aus. Somit wird ein extrem robuster und langlebiger Clew Bereich ermöglicht, ohne dabei das Segelgewicht zu erhöhen. Das je nach Segeltyp variierende Setup der Clew Construction definiert, in welche Richtung Spannung und Kraft vom Schothorn ins Segel geleitet werden und unterstützt dadurch die Profilstabilität.


DOUBLE LOCK SEAMS

GUNSAILS | Bow 2019 Sail Technology

Doppelte Nähte bilden die stabilste Verbindung zwischen einzelnen Panels sowie unterschiedlichen Materialien. Sie werden in Stresszonen sowie in Bereichen hoher Spannung verwendet und machen dein Segel robust und langlebig.


MULTIDIRECTIONAL X-PLY

GUNSAILS | Bow 2019 Sail Technology

Multidirectional X-Ply wird in Bereichen hoher Beanspruchung eingesetzt. Das neue Layout weist eine höhere Dichte an Polyestergarn auf und macht es noch robuster als unser herkömmliches X-Ply. Die zusätzliche Fadenrichtung ermöglicht dem Material mehr Kraft in kritischer Spannungsrichtung aufzunehmen.


SQUARE PLY

GUNSAILS | Bow 2019 Sail Technology

Ähnlich wie X-Ply, nur werden die Fäden hier im 90 Grad Winkel angeordnet und sind auch dichter als bei normalem X-Ply. Durch die höhere Fadendichte erhöht sich die Festigkeit und wir können die Folienstärke etwas reduzieren und so Gewicht reduzieren, ohne Haltbarkeit einzubüßen.


KEVLAR STRETCH CONTROL

GUNSAILS | Bow 2019 Sail Technology

Durch den gezielten Einsatz von Kevlar Warp Laminat können wir die Stretcheigenschaften jedes Segels präzise bestimmen und so für ein gleichbleibendes Segelprofil sowie mehr Response sorgen. Die unidirektionalen Kevlarfäden weisen eine sehr geringe Dehnung trotz hoher Krafteinwirkung auf und sind bei jedem Segel abhängig von seinem Einsatzbereich spezifisch angeordnet. Mit Kevlar Stretch Control wirst du dauerhaft gleichbleibende Eigenschaften und Performance in deinem Segel vorfinden.


BOW CAMBER MIX

GUNSAILS | GS-R 2019 Sail Technology

Unsere Camber haben außenliegende Rollen und können dadurch schonend an den Mast angebracht werden. Einmal in Position, verringern die Rollen auch die Reibung am Mast, die Rotation wird deutlich softer. Je nach Position und Mastdurchmesser stehen drei unterschiedliche Camber zur Auswahl.


BATTEN MATRIX

GUNSAILS | GS-R 2019 Sail Technology

Die Auswahl des richtigen Lattentyps an der richtigen Position ist ein entscheidender Faktor zur Beeinflussung des Profils. Beim BOW werden bis zu vier verschiedene Tube Durchmesser eingesetzt, um das Profil unter Windeinfall genau zu kontrollieren. Leichte 9 und 11 mm Tubes im Topbereich zur Kontrolle des Twists, steifere 14 oder 16 mm Tubes im Gabelbaumbereich, wo der Segeldruck am größten ist.


Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Um die neuen Datenschutzrichtlinien zu erfüllen, müssen wir Sie um Ihre Zustimmung für Cookies fragen. - Mehr Erfahren -