Grandioser PWA Grand Slam auf Fuerteventura! 10 World Cup Tage mit epischen Slalom Bedingungen und explosivem Freestyle. Steven van Broeckhoven war in Topform und gewann vor Yentel Caers und Jacopo Testa. Johanna Rühmenapp zeigte ebenfalls eine solide Leistung und landete am Ende auf Platz 6. Im Slalom kämpfte sich Julien Quentel durch 9 Eliminations und erreichte einen hervorragenden 4. Platz. Gratulation an das gesamte GUNSAILS Team!

WINNERS FINAL | STEVEN VAN BROCKHOVEN GEGEN YENTEL CAERS

Mit diesem Heat gewann Steven van Broeckhoven gegen Yentel Caers.

"Ich war wirklich voll auf den Heat konzentriert. Es ging darum, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Ich war mit 4,8 m² völlig überpowered und das Board flog nur so über das Wasser. Meine Taktik war, einfach nur ruhig zu bleiben und aus den Bedingungen das beste zu machen. So habe ich sogar einen Shifty gestanden und schoss ihn voll durchgeglitten raus."

FOTOS VOM PWA WORLD CUP FUERTEVENTURA

© Fotos: PWA - John Carter / Video: Continent7

THE ULTIMATE WORLD CUP GEAR