SALE AUF ALLE 2021ER SEGEL

GARANTIEBESTIMMUNGEN

GUNSAILS Produkte unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle und werden von unserem Team ganzjährig getestet. Solltest Du trotzdem etwas innerhalb der Garantiezeit zu beanstanden haben, sind wir Dein direkter Ansprechpartner und helfen schnell und unkompliziert.

SEGEL, MASTEN UND GABELBÄUME
Unser Rigg überzeugt nicht nur mit der typischen GUNSAILS Performance, sondern auch mit seiner Qualität und Haltbarkeit. Daher geben wir Dir ab Kaufdatum auf Segel, Masten und Gabelbäume 24 Monate Garantie.

WEITERES EQUIPMENT
Egal ob Taschen, Trapeze, Zubehör oder Neoprene – wir geben Dir auf alle weiteren GUNSAILS-Produkte ab Kaufdatum 12 Monate Garantie.

GARANTIELEISTUNG UND AUSSCHLUSS
Die Garantie deckt nur die Reparatur oder den Austausch des defekten Produkts gegen ein gleichwertiges Produkt (ggf. auch Nachfolgemodell) ab. Unsere Garantie kommt ausschließlich dem Erstkäufer zugute und kann nicht abgetreten werden.

Ein Garantieanspruch besteht nicht:

> bei normalen Gebrauchsspuren, wie Kratzern oder Knicken.
> bei Schäden, die durch Veränderungen oder eigene Reparaturen aufgetreten sind.
> bei Schleuderstürzen, Waschgängen in Wellen, Kollisionen oder anderen Unfällen.
> bei mutwilliger Beschädigung.
> bei unsachgemäßer Verwendung, Handhabung, Lagerung (wie übermäßige Sonneneinstrahlung oder Hitze), Wartung oder Pflege.
> bei Verwendung im Miet- oder Schulungsbetrieb.

Die Garantie erstreckt sich nicht auf direkte oder indirekte Schäden, die durch defekte Produkte entstanden sind. Sonstige Ansprüche gegen GUNSAILS (insbesondere Schadensersatzansprüche) werden durch diese Garantie nicht begründet und sind (soweit gesetzlich zulässig) ausgeschlossen. GUNSAILS übernimmt keine Haftung für aufgetretene Kosten, Verluste oder Folgeschäden, die durch den Defekt oder Nutzungsausfall eines unserer Produkte entstanden sind. Nach der Garantiereparatur bzw. nach einem innerhalb der Garantiefrist notwendigen Austausch des Produktes wird die Garantie des reparierten oder getauschten Produktes bis zum Ende der originalen Garantiezeit fortgesetzt. Die ursprüngliche Garantiefrist wird weder verlängert noch wird eine neue Garantiefrist für das Tauschprodukt in Gang gesetzt.

INANSPRUCHNAHME DER GARANTIE
Um einen Garantiefall geltend zu machen, brauchen wir detaillierte Informationen und Bildmaterial des Defekts.
Schicke uns eine E-Mail an service@gunsails.de mit folgenden Informationen:

> Kundendaten: Name, Vorname, Adresse, Postleitzahl, Stadt und Telefonnummer.
> Deine Kundennummer, die auf auf deiner Rechnung steht.
> Wenn Du dein Produkt bei einem unserer Händler erstanden hast, füge den Kaufbeleg mit Kaufdatum als Bilddatei hinzu.
> Eine kurze Beschreibung, wie es zu dem Schaden kam.
> Füge Bilder (Dateityp .jpg oder .pdf) des beschädigten GUNSAILS Produktes bei. Hierfür brauchen wir, je nach Produkt, verschiedene Bildansichten:
Segel: (1) Ansicht des gesamten Segels und (2) beschädigte Stelle.
Gabelbaum: (1) Ansicht des gesamten Gabelbaums und (2) beschädigte Stelle.'
Mast: (1) Ansicht beide Masthälften (Top und Base) nebeneinanderliegend, (2) Bruchstelle und (3) Seriennummer Base und Top (silberner Sticker).
Weiteres Equipment: Ansicht des erkennbaren Schadens.

Bitte achte darauf, dass die E-Mail eine Größe von 10 MB nicht überschreiten darf.

Sobald deine Garantieanfrage bei uns eintrifft, wird diese von uns bearbeitet und geprüft. Anschließend werden wir mit dir in Kontakt treten und das weitere Vorgehen besprechen.
Unter Umständen ist es nötig, das betroffene Produkt bei uns einzureichen. Im Rahmen der Garantie hat der Kunde die Verpackungs- und Transportkosten zum und vom Erfüllungsort der Garantie zu tragen. Sie sind somit nicht Gegenstand der Garantie.
Garantiegeber ist die The Gun Sails von Osterhausen GmbH, Johannstraße 45, DE-66131 Saarbrücken, hier GUNSAILS genannt.
Die gesetzlichen Gewährleistungsrechte des Kunden gegenüber GUNSAILS werden durch diese Garantie nicht berührt und bestehen unabhängig davon.