MAXIMALE ERSPARNIS: SEGEL IM SALE + HARDWARE WEEKS

Pro XT RDM Carbon Mastverlängerung

RDM Carbon Verlängerung mit Edelstahl Beschlag
Ab 139,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Die GUNSAILS Pro XT Verlängerungen garantieren ein Höchstmaß an Langlebigkeit und Funktion. Die Edelstahlbeschläge sind einfach und intuitiv zu bedienen und unverwüstlich in der Anwendung. Mit den leichtgängigen Rollen und dem mitgelieferten Dyneema Tampen reduzierst du die Trimmkräfte jedes Segels auf ein Minimum. Dabei spielt es keine Rolle wie der Trimmblock deines Segels angeordnet ist, mit den Pro XT Verlängerungen klappt das Fädeln immer ohne Überkreuzung des Tampens.

KEY FACTS:
> High Modulus Carbon Mastverlängerung für alle RDM Masten
> Höhenverstellung per Schnappring mit Gelenk und Gummi alle 20 mm
> Solider Edelstahltrimmblock mit integrierter Pinführung, verhindert Ausschlagen
> 2 leicht laufende Rollen inkl. Dyneema Tampen, Tampenführung durch Rollenachse
> Passend für alle Segelmarken, unabhängig der Ausrichtung des Trimmblocks am Segel
> Metalldruckknopf zum Auslösen
> Kompatibel mit Classic Base, Kardan Base, Pro Base Pin, Tendon HD und allen Pin Systemen anderer Hersteller

> Gewicht: 320: 465 g / 480: 555 g

TESTBERICHTE

Testbericht Windsurf Mastverlängerung RDM

SURF MAGAZIN JUNI-2023 // PRO XT MASTVERLÄNGERUNG

GUNSAILS RDM-VERLÄNGERUNG IN ALU UND CARBON (F)EINGEFÄDELT

Die Pro XT RDM von GunSails ist in beiden Varianten ein attraktives Preis-Leistungs-Produkt. Der solide Edelstahlbeschlag mit zwei leicht laufenden Rollen schmückt sowohl die Aluversion als auch das nobel schimmernde Carbonrohr.

Die clevere Anordnung der Rollen mit der großen Achse, durch die der Tampen wahlweise von der einen oder von der anderen Seite eingefädelt wird, erlaubt eine saubere Tampenführung für Segel mit drei Rollen. Und zwar sowohl für den Rollenblock (wie im Foto rechts unten angenäht) wie auch bei GunSails - und für die im Vergleich dazu um 90 Grad gedrehte Variante.

Der mitgelieferte weiche, glatte Dyneema-Tampen reduziert Reibung und Trimmkräfte spürbar, schnürt bei viel Zug - wie alle Dyneema-Tampen - allerdings auch gerne die Finger zusammen. Da bietet sich zum Feintrimmen eine Schlaufe und der Trapezhaken an.

Mit knapp 2,5 Zentimetern kürzester Länge dürfte die Verlängerung auf die meisten Segel passen, der Verstellring lässt sich schnell und sicher verschieben (aufklappen und leicht verdrehen, dann geht es ohne Zwischenstopp von null bis 48) und schnappt selbstständig in die Löcher ein.

Der Druckknopf ist recht klein und stramm gefedert, sitzt aber elegant und bündig im Rohr und lässt sich gut bedienen.

Die solide 32er Aluverlängerung wiegt 652 Gramm, das 48er Carbon-Schätzchen 552 Gramm. Die Alu-Verlängerung kostet 85 Euro (32 cm) oder 95 Euro (48 cm). Für 145 Euro (32 cm) und 165 Euro (48 cm) gibt's das Pendant als XT RDM Carbon.

Der solide Ring mit Spanngummi rastet alle zwei Zentimeter ein, die kürzeste Einstellung ist 2,5 Zentimeter.

Könnte dir auch gefallen