JETZT ABHEBEN - 20 % AUF ALLE FOILS – NUR BIS 3.10.

Windsurf Foil Freeride
Windsurf Foil Freeride Windsurf Foil Freeride Windsurf Foil Freeride Windsurf Foil Freeride

RAISE 2022

Lieferzeit
2-3 Tage

2 CAM FREERIDE FOIL SEGEL

Dieses Jahr stellen wir die dritte Generation unseres Freeride Foil Segels Raise vor. Um den Wünschen der vielen Foil Surfer zu begegnen, hat unsere R&D viele Details weiterentwickelt. Extrem leicht und problemlos zu bedienen ist das Raise sowohl für den Foil Einsteiger als auch den Fortgeschrittenen konzipiert und bringt dich mit seiner Kombination aus Performance und Benutzerfreundlichkeit schnell in die Luft.

KEY FACTS:
> 2 Camber / 6 Latten Freeride Foil Segel
> Foil spezifisches Unterliek
> Minimales Loose Leech für mehr Flugstabilität und Neutralität
> Offset Clew, zwei Schothornösen für mehr Trimmflexibilität
> Gewichtsreduziert für besseres Handling
> Agiles, kraftvolles Profil für besseres Anpumpen
> Neopren Cover an der Gabelbaum Aussparung für mehr Aerodynamik

Lieferbar innerhalb 2-3 Werktage
Artikel-Nr.
2SRA
DEAL 485,00 € regulärer Preis 545,00 €
Inkl. MwSt., zzgl.Versand

Die moderate Mastkurve in Kombination mit sehr wenig Loose Leech vereinfacht nicht nur den Aufbau, sondern verleiht dem Raise Stabilität im Flug und ermöglicht mehr Vortrieb beim Höhelaufen. Nicht nur das Segelprofil, sondern auch der Twist sind auf die besonderen Verhältnisse beim Foilen abgestimmt. Die Reduzierung des Twists auf das nötige Minimum sorgt für eine optimale Ausbeute im unteren Windbereich. Die besondere Profilierung des Raise mit weniger Fläche im Top und mehr Fläche unterhalb des Gabelbaums erzeugt den nötigen Druck in Richtung Mastfuß und kontrolliert somit fast eigenständig den Trimm des Foils.
Das Unterliek ist gerade so tief geschnitten, um die Lücke zwischen Board und Segel besser zu schließen aber nicht beim Halsen zu stören. Damit nutzt das Segel auch im unteren Windbereich jeden Windstoß aus und beschleunigt mühelos auf Reisegeschwindigkeit. Einmal „in the air“ ist Neutralität wichtig. Zwei Camber halten den Druckpunkt konstant und minimieren jede Eigenbewegung des Riggs. So kannst du mühelos und kontrolliert auf dem Foil fliegen. Das Raise ist der perfekte Begleiter für jede Foil Session und liefert die optimale Performance für unkompliziertes Foil Freeriden.
Raise up and enjoy the flight!

 

TECH SPECS

Größe
Gabel
cm
Vorliek
cm
Latten/
Tubes
Cam Top IMCS Mastempfehlung Mast
cm / Ø
Preis
6.0 188 437 6/6 2 fix 20-22 Cross/Expert/Select 430 SDM 545,- 485,-
7.0 203 454 6/6 2 fix 20-22 Cross/Expert/Select 430 SDM 565,- 505,-
8.0 220 487 6/6 2 fix 24-26 Cross/Expert/Select 460 SDM 585,- 535,-
9.0 232 518 6/6 2 fix 28-30 Cross/Expert/Select 490 SDM 599,- 549,-

Foil Windsurf Segel

Bild

Ein GUNSAILS Windsurfsegel ist ein Zusammenspiel von ausgewählten und hochwertigen Materialien, kombiniert mit jahrelanger Erfahrung und Konstruktions-Know How. Renato Morlotti ist für die Performance und die Qualität der Segel zuständig. In seinem Arbeitsumfeld hat er alles bis ins kleinste Detail optimiert. Jedes Stück Material im Segel wird im Hinblick auf seine Haltbarkeit und Gewichtsersparnis kontinuierlich verbessert. Erst bei genauem Hinschauen erkennt man, welche Qualität, gute Verarbeitung und Langlebigkeit in einem GUNSAILS Segel stecken.

Um die Funktionalität, leichte Handhabung und Langlebigkeit unserer Produkte zu gewährleisten, haben wir über die Jahre diverse Features entwickelt und sie zu unserem Standard gemacht. In den einzelnen Details zeigen sich erneut die Hingabe und Präzision unseres Segeldesigners Renato Morlotti. Ein wichtiger Faktor, der unsere Qualität möglich macht und uns von anderen Segelmarken unterscheidet.

An dieser Stelle ist ein Youtube-Video eingebunden. Da wir Datenschutz ernst nehmen, haben wir dieses aufgrund deiner Cookie-Einstellungen ausgeblendet. Weitere Detais findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Bitte stimme Marketing-Cookies zu, um diesen Inhalt sehen zu können.

WIND SPÉCIAL TEST 2022 // RAISE 7.0 2022

Testbericht Windsurf Freeride Segel Surf Magazin, Windsurf Journal, Planchemag, Windsurf UK, Windnews

DESIGN: Die dritte Generation des Freeride-Foil-Segels von Gunsails zeigt eine relativ konventionelle Ratio, indem sie auf einem 430er Mast aufgeriggt wird und die Fläche an der Gabel beibehalten wird. Die breite Masttasche mit dem festen Stoff sorgt für ein tiefes Profil, welches von zwei Cambern gehalten wird, die sich auf beiden Seiten des Gabelbaums verteilen.

AUF DEM WASSER: Das Raise ist ein Cambersegel, das sich dank der offenen Masttasche und der geringen Spannung sehr einfach aufriggen lässt. Der Aufkleber zur Unterstützung des Vorliekstrimms ist klar und deutlich, so dass man ohne langes Nachdenken ein sofort einsatzbereites Segel erhält. Obwohl das Gunsails zwei Camber hat, liegt es gutmütig und leicht in der Hand, selbst mit seinen sechs Latten. In einem sehr leichten Wind, der ein Pumping erfordert, bewegt sich das Raise gut und liefert eine gutes Anfahren mit einem Zug nach vorne. Wenn die Brise sich gefestigt hat, zieht dich der große Hubraum natürlich zu einem sanften Start und einem progressiven Hochziehen an. Das Rigg ist harmonisch ausbalanciert und zeigt eine gute Stabilität. Das Achterliek ist bemerkenswert ruhig. Der Komfort ist der eines Clubsessels, in dem man sich gerne zurücklehnt, um einen ruhigen Flug zu genießen. Das Gunsails bietet ein sanftes Fahrverhalten mit einer spürbaren Geschmeidigkeit. Die Reaktionen des Foils und des Boards werden ausgeglichen, um ein entspanntes Foil-Freeride-Vergnügen zu ermöglichen. Das moderate Feedback beruhigt, man fährt ohne Nervenkitzel, aber zumindest ist man in seinem Flugplan gelassen. Beim Jiben zeigt das Raise Camber die effizient wechseln, ohne den Flugverlauf zu destabilisieren, ein Pluspunkt für das Jiben im Flug.

FAZIT: Mit dem Gunsails wirst du genießen, entspannt zu fliegen, ohne nach Leistung zu streben, nur aus Freude am Gleiten ohne Zwang. Das tiefe Profil und das geschmeidige Rigg machen das Gunsails zu einem komfortablen Segel mit konstanter Kraftübertragung. Das Raise 7.0 ist ein Freeride-Foil-Segel mit geringem Energieverbrauch, das sich auf einem Freeride-Foil-Board mit einem Foil desselben Typs wohlfühlen wird.

+ Antrieb bei niedrigen Drehzahlen, Komfort, nicht zu anstrengend, Stabilität, weiche Reaktionen, Camber-Rotation, Preis
 Bleibt hinter den Sportlicheren zurück

WIND NEWS IT JUNI-JULI 2022 // RAISE 7.0 2022

Testbericht Windsurf Freeride Segel Surf Magazin, Windsurf Journal, Planchemag, Windsurf UK, Windnews

Und wir kommen auch zum Test des GunSails Raise, einem Freeride Foil Segel (sehr gefragt bei den Amateuren und nicht nur wegen seines attraktiven Preises im Vergleich zu anderen Segeln in dieser Klasse...), das 2022 seine dritte Auflage erlebt. Die Ausgabe 2021 hatte bereits die große Größe 9.0 erhalten, und das Angebot von vier Größen (6.0, 7.0, 8.0, 9.0) ist auch für diese Saison bestätigt. Die Wahl der Größe 7.0 für den Test ist teilweise dadurch gerechtfertigt, dass dieses Segel in dieser Größe eines der wenigen auf dem Markt ist, das eine Mastgröße beibehält, die mit dem 430/21 ausgestattet werden kann. Die beste Kombination wäre ein guter sdm-Mast, der die Vorspannung des Segels verbessert, aber niemand verbietet, das Raise mit einem 430/21 rdm (wie in unserem Fall mit dem Reptile Fibra) zu montieren und voll auszunutzen, mit dem einzigen Trick, die speziellen Spacer, die GunSails liefert, in die Camber-Taschen einzusetzen. Wenn dies geschehen ist, sind sowohl die "Arbeit" der beiden kleinen Camber, die das Profil der sechs Latten unterstützen, als auch die Rotation optimal. Obwohl das Raise ein reines Foil-Freeridesegel ist, das sich für alle Könnerstufen eignet, vom Anfänger bis zum erfahrenen Surfer, behält es ein Mindestmaß an Geschmeidigkeit, die es erlaubt, es auch als Freeridesegel mit Finne zu verwenden, ohne allzu viele Einschränkungen.

Aber zurück zur Verwendung mit dem Foil... Das Raise braucht nicht zu viel Vorlieksspannung, um perfekt getrimmt zu werden. Auch dank der speziellen Mastkrümmung in Kombination mit der begrenzten Achterlieksspannung bleibt das Rigg, das ein recht flaches Profil aufweist, selbst bei plötzlichen Böen stabil, was die Kontrolle und das Navigieren mit dem Foil erleichtert. Das Pumpen gehört am Anfang nicht zu den explosivsten, aber alles in allem ist die Leistung des Raise im unteren Windbereich effektiv. Dank der Leichtigkeit des Riggs und des sehr weit nach vorne liegenden Zugs ist das Starten mit dem Foil einfach und problemlos.

Dasselbe gilt für die Leistung im Flug. Der nicht übermäßige Zug fördert einen ruhigen, relativ entspannten Segelstil, der von weniger erfahrenen Foilern sofort geschätzt wird, weil man in kurzer Zeit das Vertrauen in das Rigg erlangt, das es einem erlaubt, sich auf das Manövrieren des Boards zu konzentrieren. Beim Höhelaufen ist die Leistung anständig, im Vergleich zu spezifischeren Segeln hält es einen kleineren Winkel, aber das Raise zahlt sich aus in Form von Kontrolle, entspanntem Segeln, Profilstabilität auch bei Böen und nicht zuletzt mit einer leichteren Anfahrt bei Halsen, erleichtert durch die sanfte und optimale Rotation der beiden Camber. Das Raise 2002 erweist sich als eines der idealen Segel, um schnell mit dem Foil voranzukommen, ein Segel mit Camber, das einfach zu trimmen und zu steuern ist, leicht in den Armen, was das Segeln einfach und nicht so ermüdend macht.

Nicht wenige Qualitäten für ein Segel, das, wie es GunSails traditionell macht, zu einem mehr als wettbewerbsfähigen Preis angeboten wird, selbst in diesem Sektor des Windsurfens.

+ Leichtes Trimmen, unmittelbares Gefühl, Geschmeidigkeit, gute Leistung, Komfort, Stabilität, Preis, Leichtigkeit, guter Windsurf/Foil-Kompromiss
- Die Spitzenleistung bleibt etwas hinter den technischeren Foil-Segeln zurück.

An dieser Stelle ist ein Youtube-Video eingebunden. Da wir Datenschutz ernst nehmen, haben wir dieses aufgrund deiner Cookie-Einstellungen ausgeblendet. Weitere Detais findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Bitte stimme Marketing-Cookies zu, um diesen Inhalt sehen zu können.

Könnte dir auch gefallen

HY-FOIL FR

DEAL 1.007,20 € regulärer Preis 1.259,00 €
Inkl. MwSt., zzgl.Versand

GS-F 2022

DEAL 659,00 € regulärer Preis 789,00 €
Inkl. MwSt., zzgl.Versand

RAISE 2021

DEAL 479,00 € regulärer Preis 529,00 €
Inkl. MwSt., zzgl.Versand

GS-F 2021

DEAL 639,00 € regulärer Preis 779,00 €
Inkl. MwSt., zzgl.Versand

EXCEED 2021

DEAL 449,00 € regulärer Preis 519,00 €
Inkl. MwSt., zzgl.Versand